Startseite Management Remo Weibel designierter Verwaltungsrat der CROWDLI AG

Remo Weibel designierter Verwaltungsrat der CROWDLI AG

von RATGEBERmanagement

Remo Weibel soll Verwaltungsrat der CROWDLI AG von Frauenfeld werden. Der 47-jährige Zuger war ab 1995 in verschiedenen Funktionen bei Swiss Life Select tätig. 2010 wurde er CEO, ab 2012 war er zudem Mitglied der Geschäftsleitung der Swiss Life Schweiz AG. Weibel gilt als exzellenter Kenner von Finanzprodukten und verfügt über ein hervorragendes Netzwerk in Europa. Mit seiner immensen Vertriebserfahrung wird er schwerpunktmässig die Distribution der Tochtergesellschaft CROWDLITOKEN AG unterstützen.

«Das Geschäftsmodell von CROWDLI, insbesondere das evolutionäre Finanzprodukt von CROWDLITOKEN, hat mich extrem überzeugt», erklärt Remo Weibel den Grund für sein bevorstehendes Engagement beim Liechtensteiner Fintech-Unternehmen, das eine digitale Anleihe für europäische Immobilien herausgibt. «Ich will dabei sein, wenn die Zukunft der Finanzbranche gestaltet wird.» Der ehemalige CEO der Swiss Life Select, einem Unternehmen in der umfassenden Finanzplanung für Privatkunden, glaubt hundertprozentig an die digitale Transformation der Finanzbranche. Bis Ende Jahr soll CROWDLITOKEN 100 Millionen Tokens an Privatinvestoren oder institutionelle Investoren verkaufen, neue Projekte sind bereits in der Pipeline.

«Remo Weibel ist für uns ein weiterer Traumtransfer, um auf höchster Ebene unsere Partnerschaften im Finanzbereich auszubauen», freut sich Domenic Kurt, der CEO von CROWDLI und CROWDLITOKEN AG. Schon im Oktober konnte er mit dem ehemaligen CS-Finanzchef Renato Fassbind einen «grossen Namen» als neues Verwaltungsratsmitglied präsentieren. «Renato hat uns einen Schub gegeben, und mit Remo erhält unser junges Team gleich nochmals neue Vertriebspower», so Kurt. «Diese prominenten Zuzüge zeigen mir auf, dass unser Unternehmen ein hochqualitatives Finanzprodukt mit grossem Potential auf den Markt gebracht hat.»

Bildquellen

  • remo_weibel: CROWDLI AG

Jetzt lesen