Startseite Internationalisierung Juice Technology AG gründet Tochtergesellschaft mit Niederlassung in München

Juice Technology AG gründet Tochtergesellschaft mit Niederlassung in München

von RATGEBERmanagement

Die Juice Technology AG, führende Herstellerin von mobilen Ladestationen für Elektroautos, gibt die Gründung der deutschen Tochtergesellschaft Juice Europe GmbH bekannt.

Die Juice Technology AG hat es bereits im ersten Geschäftsjahr zur Weltmarktführerin bei mobilen 22-kW-Ladestationen geschafft und hält diese Position seither. Doch auf diesem Erfolg hat sich das Unternehmen nicht ausgeruht und das Portfolio, die eigenen Produkte und Lösungen innerhalb der letzten fünf Jahre stetig erweitert, perfektioniert und auf aktuelle Gegebenheiten angepasst. „Einfach und sicher“ lautet das Credo bei Juice seit Beginn an und das spiegelt sich nicht nur bei den Produkten wider. Nun gründet das Unternehmen die Juice Europe GmbH mit Büro in der bayerischen Landeshauptstadt München.

„Mit der Gründung der Juice Europe GmbH und der Niederlassung in München wollen wir noch näher an unseren Kunden und Partnern sein. Das Europageschäft wird künftig komplett über die deutsche GmbH abgewickelt und soll die Geschäftsvorgänge für uns und unsere Kunden und Partner um ein Vielfaches leichter und transparenter machen“, so Christoph Erni, CEO und Gründer der Juice Technology AG. „Ich bin stolz, dass wir es in so kurzer Zeit so weit geschafft haben und möchte mich an dieser Stelle bei unserem grossartigen Team bedanken!“

Die Juice Technology AG ist weltweit an mehreren Standorten mit eigenen Niederlassungen, Tochter- und Partnerunternehmen präsent. Ausserdem verfügt sie über ein globales Netz an Wiederverkäufern. Mittlerweile arbeiten 74 Personen in den Bereichen Entwicklung, Produktion, Marketing, Verkauf und Logistik. Die Gruppe wird nun um die Juice Europe GmbH erweitert.

Bildquellen

  • Firmensitz_JTEurope: Juice Europe GmbH

Jetzt lesen