Startseite Internationalisierung Der Supply-Chain-Spezialist baut seine weltweite Präsenz weiter aus

Der Supply-Chain-Spezialist baut seine weltweite Präsenz weiter aus

von RATGEBERmanagement

BluJay Solutions, ein weltweiter Anbieter von Supply-Chain-Anwendungen, Netzwerken und Datenlösungen, gibt jetzt die Übernahme von Expedient Software bekannt. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Zoll- und Speditionssoftware für den Logistikmarkt in Australien und Neuseeland. Mit dieser Akquisition erweitert BluJay sein Angebot an Zoll- und Speditionstechnologie sowie seine Präsenz in Asien.

„Wir investieren weiterhin strategisch in Technologien, die effiziente und reibungslose Lieferketten ermöglichen. Als einer der Hauptakteure des australischen Zoll- und Speditionsmarktes bringt Expedient hochgradig komplementäre Technologien in das Portfolio von BluJay ein. Dies und die erfahrenen Mitarbeiter des Unternehmens werden dazu beitragen, unsere Präsenz und Expertise auf dem asiatisch-pazifischen Markt zu stärken“, erklärt Andrew Kirkwood, CEO von BluJay Solutions.

Scott Craven, Geschäftsführer von Expedient Software, fügt hinzu: „Als Teil von BluJay werden wir weiterhin effiziente Software für unsere Kunden anbieten und gleichzeitig die Stärke eines globalen Unternehmens gewinnen. Unsere Kunden profitieren von einer erweiterten Präsenz in Australien, Neuseeland und in der gesamten Region sowie von einer erstklassigen Support- und Infrastruktur-Community, um ihre Anforderungen bestmöglich zu erfüllen. Wir freuen uns auf die Zukunft mit BluJay.“

Expedient Software hat seinen Hauptsitz im australischen Melbourne. Zu den Kunden des Anbieters gehören viele der Top-Kurierfirmen, multinationale Logistikunternehmen und mittelständische Spediteure der Region. Für Kunden ändert sich durch die Übernahme im Tagesgeschäft nichts. Das Unternehmen wird Teil des globalen BluJay-Teams, das im asiatisch-pazifischen Raum Büros in Australien, Neuseeland, Singapur, Hongkong, China und Indien unterhält.

„Diese Region, vor allem Australien und Neuseeland, ist ein bedeutender Markt für den globalen Handel“, sagt Doug Surrett, Chief Strategy Officer bei BluJay Solutions. „Die Zusammenarbeit mit Expedient erweitert nicht nur unsere Zoll-Konnektivität in diesen Ländern, sondern untermauert auch unser Engagement für multinationale Unternehmen und inländische Spediteure in dieser Region.“

Expedient Software wurde vor 30 Jahren gegründet und war der erste Anbieter von Logistiksoftware in Australien, der eine Cloud-basierte Lösung im Portfolio hatte. Zur Lösung gehören verschiedene Module, darunter Zollabfertigungs- und Speditionssoftware mit Transport- und Container Management, Workflow sowie Track-and-Trace-Funktionalität.

Bildquellen

Jetzt lesen