Startseite Management Dennis Sander neuer Line Manager Financial Lines bei Chubb für Deutschland und Österreich

Dennis Sander neuer Line Manager Financial Lines bei Chubb für Deutschland und Österreich

von RATGEBERmanagement

Chubb hat heute die Ernennung von Dennis Sander (44) als neuen Line Manager Financial Lines für die Länder Deutschland und Österreich bekannt gegeben.

In seiner neuen Position wird Dennis Sander für die weitere Entwicklung sowie das Wachstum der Financial Lines-Sparte in Deutschland und Österreich verantwortlich sein. Sander übernimmt die Position von Dirk Wietzke (49), der zum 1. Januar 2020 als Line Manager Financial Lines/Cyber in das Büro des Versicherers nach Zürich wechselt.

Von seinem Dienstsitz in Hamburg aus wird Dennis Sander an Andreas Faden, P&C Director bei Chubb für Deutschland und Österreich, berichten. Sander übernimmt die Funktion zum 1. Januar 2020.

Sander verfügt über 14 Jahre Erfahrung in der Versicherungsbranche mit dem Schwerpunkt auf der Financial Lines-Sparte. Der MBA-Absolvent begann seine berufliche Laufbahn 2005 in der Financial Lines-Abteilung bei dem Versicherungsmakler Funk in Hamburg. Dennis Sander ist seit 2007 bei Chubb und startete seinerzeit als Deputy Manager Executive Protection (EP) in München. Über die Stationen CSI Development Underwriter, Business Development Manager EP und Teamleiter Nord/West Commercial Risks Financial verantwortete er bisher von Hamburg aus das Commercial Risks-Portfolio bei Chubb für Deutschland und Österreich.

“Mit Dennis Sander besetzen wir hausintern die Stelle des Line Managers nach. Nicht zuletzt aufgrund seiner Expertise schaffen wir hierdurch einen nahtlosen Übergang zum Vorteil für unsere Makler und Kunden. In seiner neuen Funktion wird Dennis Sander den Ausbau der Online-Möglichkeiten der Sparte weiter vorantreiben sowie die Kontinuität im Underwriting gewährleisten” erklärt Andreas Wania, Country President und Hauptbevollmächtigter der Chubb in Deutschland.

 

(ots)

Bildquellen

  • Dennis Sander neuer Line Manager Financial Lines bei Chubb für Deutschland und Österreich: obs/Chubb European Group SE/Andrea Ganshorn

Jetzt lesen